Wenig Geld = wenig Bildung! Schulgutscheine bei der Tafel Erlangen

Jedes fünfte Kind in Deutschland wächst in Armut auf. Diese Kinder sind von Schulbeginn an benachteiligt. Denn der Bildungserfolg hängt unter anderem vom Einkommen der Eltern ab. Schulmaterialien, Pausenbrot, Nachhilfe, außerschulischer Musik- oder Sportunterricht, eine Klassenfahrt – all das kostet Geld. Dieses Geld steht rund 2,7 Millionen Kindern in Deutschland nicht zur Verfügung.

Damit auch diese Kinder in Erlangen und Landkreis einen guten Schulstart haben, wurden 220 Gutscheine für Schulmaterial gespendet.

Danke an die Spender:

Haas Bürobedarf

Inner Wheel Club Erlangen

Rotary Club Erlangen

Rotary Club Erlangen – Schloß

„Sonderfonds für Kinder“ der Bürgerstiftung Erlangen

Förderverein der Tafel Erlangen

Verteilt wurden die Gutscheine zum Schulanfang in den Ausgabestellen Schillerstr. und Büchenbach der Tafel Erlangen. Auch Kinder die den Erlangen Pass besitzen konnten einen Gutschein für den Schulstart abholen.

Die Aktion ist zwar nicht bedarfsdeckend, entlastet aber die Familien zum Start in ein neues Schuljahr. Bildung ist der zentrale Weg aus der Armut!

Auch für das kommende Schuljahr wollen wir wieder vielen Kindern zu Schulbeginn helfen. Spenden Sie unter dem Stichwort „Schulgutschein“ an den Förderverein der Erlanger Tafel damit wir auch in 2018 wieder viele Schüler aus einkommensschwachen Familien unterstützen können.

Spendenkonto:

Verein zur Förderung der Erlanger Tafel e. V.

Institut: Stadt- und Kreissparkasse Erlangen

IBAN: DE20 7635 0000 0000 0994 51

 

-->
Möchten Sie Förderer werden?
Wenn Sie die Erlanger Tafel regelmäßig unterstützen möchten, würden wir uns freuen, wenn Sie Mitglied im Förderverein der Erlanger Tafel e. V. werden. Durch Ihren jährlichen Mitgliedsbeitrag helfen Sie uns, die Hauptlast unserer Arbeit zu tragen.
Ja, ich möchte die Erlanger Tafel regelmäßig unterstützen.