Surprise! Surprise!

Für eine gelungene Überraschung sorgte am Samstag, den 21.07.2018, Dr. Wolfgang Först mit seinen Fünftklässlern des Gymnasiums Herzogenaurach.

Der engagierte Religionslehrer sammelte mit seinen Klassen, im Rahmen des Religionsunterrichts, haltbare Lebensmittel für die Tafelausgabestelle Herzogenaurach. Nach einer kleinen Führung durch die Tafelräume übergaben Antonia Lauer und Felicitas Langer, stellvertretend für die Fünftklässler des Gymnasiums, die gesammelten Lebensmittel an unsere Ausgabestelle.

Ein herzliches Dankeschön an die engagierten Schüler und Eltern des Gymnasiums sowie an Herrn Dr. Först für diese wunderbare Aktion.

-->