Kinderhaus St. Franziskus sammelte für die Tafel!

In einer Spendenaktion hatten die Kinder und deren Eltern haltbare Lebensmittel in das Kinderhaus St. Franziskus gebracht. Am Donnerstag, 07. März 2019, konnten diese Lebensmittel von unseren Fahrern abgeholt werden.

Nach einer kleinen Fragerunde, wobei die Kinder Fragen stellten wie: warum sind die Kinder arm, müssen sie etwas bezahlen, wenn sie zur Tafel kommen, usw., sortierten und packten die Kinder unter Anleitung ihrer Betreuerinnen die gespendeten Lebensmittel in Kisten.

Vielen Dank an das Kinderhaus St. Franziskus für einen interessanten Vormittag und für die gespendeten Lebensmittel.