Der Rotary Club Herzogenaurach präsentiert das 17. Tafelkonzert

Am 14.01.2019 war es wieder so weit. Der Rotary Club Herzogenaurach, derzeit unter der Präsidentschaft von Herrn Alfred Sammetinger, präsentierte das 17. Tafelkonzert zu Gunsten der Tafelausgabestelle Herzogenaurach.

Was im Jahr 2002 im Kleinen, im Café der Firma Möbel Fischer, angefangen hat, ist mittlerweile zu einem nicht mehr wegzudenkenden Ereignis geworden. Auch in diesem Jahr konnte der Rotary Club wieder den grandiosen Jazzpianisten, Thomas Fink, für das Tafelkonzert gewinnen. Gaststar Norbert Nagel brillierte am Saxophon, der Klarinette und der Querflöte. Begleitet wurden die Beiden von Norbert Meyer-Venus am Bass und Werner Treiber am Schlagzeug.

Das Quartett lieferte sich einen grandiosen, musikalischen Schlagabtausch. Mit Witz, Charme und Esprit spielten die Vier sich in die Herzen des Publikums und sorgten so für freudestrahlende Gesichter. Es war wieder einmal ein Musikgenuss der Spitzenklasse, mit der Garantie für gute Laune.

Vielen Dank den Musikern für diesen wundervollen Abend und dem Rotary Club für seine unermüdliche Unterstützung.