Nächstenliebe „Liebe ist…“

Diethelm Tröger fotografierte zu diesem Thema in der Tafel Erlangen und ein Bild von ihm wurde ausgewählt. Vom 7. Mai 2018 bis 27. Juli 2018 können die Fotos in der VHS, Friedrichstr. 19, Großer Saal, Musikzimmer und in den Gängen angeschaut werden. Montag bis Freitag, 10.00-17.00 Uhr, mit Ausnahme der Pfingstferien, der Feiertage und sofern keine Veranstaltungen stattfinden (diese bitte der Rubrik „vhs-täglich“ https://www.vhs-erlangen.de entnehmen) 

Liebe entwickeln wir im Leben zu vielen Wesen, Dingen und Tätigkeiten, nicht nur zu Menschen. Liebe bedeutet uns allen sehr viel, trotzdem sind diese Empfindungen oft nur schwer in Worte zu fassen. Lässt sich Liebe vielleicht in fotografischen Bildern leichter einfangen oder beschreiben?
Die Fotokünstlerin Gabriella Héjja sucht gemeinsam mit ihren Teilnehmer/innen aus vhs-Fotokursen mit ihren Kameras nach Antworten. Die dabei entstandenen Bilder und fotografischen Kompositionen werden in dieser Ausstellung gezeigt.

-->