Informationen zur Ausgabestelle Schillerstr. 52a

Lebensmittelausgabe: Montag, Mittwoch und Samstag von 13:00 bis 14:30 Uhr 

Anträge auf Tafelausweis: Dienstag von 10:00 – 12:00 Uhr (Raumerstr. 9, 91054 Erlangen)

Entgegennahme von Lebensmittelspenden: Montag, Mittwoch und Samstag von 10:00 bis 13:00 Uhr

Ausgabestelle Büchenbach wird 20 Jahre

Anlässlich des 20-jährigen Bestehens der Ausgabestelle Büchenbach der Tafel Erlangen wird im Bürgertreff Isar 12 eine Fotoausstellung zur Arbeit der Tafel gezeigt. Diese Ausstellung wird am 19.April 2018 um 17:00 Uhr eröffnet. weiterlesen …

Framatome übergibt 5.000 Euro Scheck an die Tafel Erlangen

Der Standortleiter von Framatome in Erlangen, Rainer Hardt, hat heute einen symbolischen Spendenscheck in Höhe von 5.000 Euro an die Leiterin derTafel Erlangen, Gertrud König, übergeben. Mit der Spende des Unternehmens wird dieTafelErlangen die bauliche Infrastruktur ihrer Ausgabestelle im Norden der Stadt weiter verbessern. weiterlesen …

25 Jahre Tafel in Deutschland

2018 ist das 25-jährige Jubiläum der Tafeln in Deutschland. Aus diesem Grunde erscheint im Februar 2018  das Sonderpostwertzeichen „25 Jahre Tafel in Deutschland“. Dieses wird herausgegeben vom Bundesministerium der Finanzen. Das Sonderpostwertzeichen hat einen Wert von 70 Cent und ist vom 1. Februar 2018 an in den Verkaufsstellen der Deutschen Post AG erhältlich. Weitere Informationen zur Tafel-Arbeit finden Sie hier: https://www.tafel.de/

Neues Sozialprojekt der Röckelein KG Azubis

Zum zweiten Mal in diesem Jahr haben die Azubis der Röckelein KG  für die Tafel Erlangen gesammelt. Auf dem Weihnachtsmarkt in Wachenroth wurden jede Menge selbst hergestellte Stollen, Lebkuchen, Plätzchen und Betonschmuck von den Azubis verkauft. weiterlesen …

New NP GmbH (AREVA) spendet Lebensmittel

Großen Anlass zur Freude hatten am 15.12.17 Rainer Hardt, Standortleiter New NP GmbH in Erlangen, anlässlich der Übergabe der Lebensmittelspende an die Tafel Erlangen. Rund 25 prall gefüllte Umzugskartons übergab er heute an Gertrud König, die Leiterin der Tafel in Erlangen. weiterlesen …

Load more
Möchten Sie Förderer werden?
Wenn Sie die Erlanger Tafel regelmäßig unterstützen möchten, würden wir uns freuen, wenn Sie Mitglied im Förderverein der Erlanger Tafel e. V. werden. Durch Ihren jährlichen Mitgliedsbeitrag helfen Sie uns, die Hauptlast unserer Arbeit zu tragen.
Ja, ich möchte die Erlanger Tafel regelmäßig unterstützen.