14 Kisten Lebensmittel und jede Menge Playmobil

Am Montag, den 27.11.17 hat der Kinderhort I u. II der Carl-Platz-Schule die Früchte seiner Arbeit an Gaby Richter, die Ansprechpartnerin der Ausgabestelle Herzogenaurach (Tafel Erlangen), übergeben.Die Hortleiterinnen, Frau Ruff und Frau Sabelfeld, haben 14 riesige Kisten mit haltbaren Lebensmitteln für die Bedürftigen gesammelt. Ein gigantisches Ergebnis!

Aber dies war noch nicht alles. Gaby Richter und Heinz Fichte von der Tafel Erlangen freuten sich sehr, dass noch 124,- € für den Lebensmittelzukauf und zwei große Kisten mit neuem Playmobilspielzeug gespendet wurden. Bereits im Vorfeld erarbeiteten die Erzieherinnen mit den Hortkindern den Sinn und Zweck der Tafeln. Kinder und Eltern haben sich großzügig an der Sammelaktion beteiligt.

Wieder einmal zeigt diese Aktion wieviel gemeinsam bewegt werden kann.

-->